September in der Sonnenklasse

In der zweiten Schulwoche fuhren wir zur Waldpädagogin Doris. Dort durften wir zwei Tage lang gemeinsam dieses Projekt genießen. Wir starteten mit einem Kreis und vielen Sprüchen, Liedern und Spiele in den Waldvormittag. Später durften wir die Hühner im Hühnerstall besuchen und füttern. Danach machten wir ein Lagerfeuer im Wald. Die Hängematte und den Bach mit Slackline konnten wir auch nutzen und hatten viel Spaß dabei. Es hat uns sehr gefallen und wir genießen die vielen Lied-, Spiel- und Spruchmitbringsel in der Klasse.

Eine Woche später machten wir einen Ausflug zum Maislabyrinth in Kronstorf. Wir hatten viel Spaß beim Suchen des Jausenplatzes, der Maissandkiste und der Stempeln. Bei letzteren fanden wir jedoch nur einen. Wir waren sehr froh, dass wir den Weg aus dem Labyrinth zum Bus wieder fanden. 😊
Im September begrüßten wir beim Jahreszeitenfest den Herbst.