Therapeutisches Klettern

zurück

Therapeutisches Klettern

Kinder sehen Klettern nicht als Therapie, sondern als lustvolle Bewegung. Dadurch arbeiten sie begeistert nach den Anweisungen der Klettertherapeutinnen. Besonderen Lustgewinn erzielt das Kind durch das Überschreiten der eigenen Grenzen, was eine Erhöhung des Selbstbewusstseins zur Folge hat.

Klettern spricht den sensomotorischen, sozialen, kognitiven wie emotionalen Bereich in gleicher Weise an.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Therapeutisches Klettern

zurück